X

„Linder und Schneider –

das passt einfach“

„Frische auf Ihrem Esstisch“

„Ich bin überzeugt, dass man diese Frische auch schmeckt“, sagt Hermann Linder und erläutert einen exemplarischen Produktionsablauf: Montag wird geschlachtet, Dienstag verarbeitet und Mittwoch ausgeliefert. Wenn Rewe Schneider morgens Ware bestellt, ist diese am nächsten Morgen um 8 Uhr im Laden. Dafür sorgt auch die betriebseigene Logistik. Auch hier macht Hermann Linder keine Abstriche: „Wir fahren alle Kunden mit unseren eigenen Transportern an. Denn was beim Tier beginnt, endet bei uns erst bei der Auslieferung.“ Die Vorteile der frischen Ware soll der Kunde dort spüren, wo es darauf ankommt: am Esstisch zu Hause.

 

 

„Linder und Schneider –

das passt einfach“